Ihr Engagement für die Lieberoser Heide

Sie möchten sich aktiv für das wilde Herz der Lausitz engagieren?

Unterstützen Sie uns zum Beispiel als Wildnisbotschafter*in und geben Sie der Wildnis gemeinsam mit der Stiftung Naturlandschaften Brandenburg und dem NaturRanger e.V. eine Stimme! In einem neunmonatigen Kurs lernen Sie das Thema Wildnis mit all seinen Facetten kennen. Führungen leiten, einen Wildnis-Blog schreiben, kreatives Lernmaterial entwickeln und gestalten – hier hat Wildnisschutz viele individuelle Gesichter.
 

Werden Sie jetzt Wildnisbotschafter*in!

  • 20 Lehrmodule – Exklusiv zusammengestellt und voller faszinierender Wildnisthemen – auch zum Hören
  • Regelmäßige Online-Workshops – Zur Vertiefung der Wildnisthemen und zum Austausch mit den Mitarbeitenden der Wildnisstiftung
  • Wildnis-Wochenende – 4 Tage, an denen Wildnis in einem Wildnisgebiet in Brandenburg hautnah erlebt werden kann
  • Eigenes Wildnisprojekt – Entwicklung und Umsetzung einer eigenen Idee zum Thema "Wie vermittle ich Wildnis?"

Als Wildnisbotschafter*in:

  • erhalten Sie von der Stiftung Naturlandschaften Brandenburg und dem NaturRanger e.V. das Know-how für Ihr Engagement im Naturschutz
  • erleben Sie die faszinierenden Flächen der Wildnisstiftung hautnah
  • erhalten Sie gemeinsam mit anderen naturbegeisterten Menschen eine Plattform für Austausch und Vernetzung

Mehr zur den Inhalten des Kurses erfahren Sie im Wildniswissen-Podcast.

Sie möchten die Qualifizierung eines Jahrgangs von ehrenamtlichen Wildnisbotschafter*innen unterstützen?
Dann nehmen Sie am Spendenmarathon teil, damit Jahr für Jahr mehr Wildnisbotschafter*innen ihr Wissen weitergeben können! Alle Informationen dazu finden Sie unter https://wildnisbotschafter.de/unterstuetzen/ oder in den beiden Flyern.

Infomaterial | Downloads

Jetzt Wildnisbotschafter*in werden!
Download
Jetzt Wildnisbotschafter*innen unterstützen!
Download